So geht's weiter: Tippe auf die Pfeile oder wische nach rechts.

   

Klicke hier um das Menü zu öffnen

Tausende Jahre lang haben wir Menschen nach Dingen gesucht, die wir verbrennen konnten. Wir haben mit Holz, Öl und Kohle den Planeten geplündert und unser Klima vergiftet.

Nun stehen wir kurz vor einer Zeitenwende. Wir können es heute schaffen, dass unsere Kinder einmal unendliche Energie ernten können. Aus der Luft, aus der Sonne, aus Wasser.

Viele zweifelten an unseren ehrgeizigen Zielen. Das Land war geprägt von Kohle- und Atomkraftwerken.

Energieriesen hatten die Republik unter sich aufgeteilt und die Politik fest in der Hand.

Mehr als ein Viertel unseres Stroms stammt aus neuen Energien. Durch das von Rot-Grün beschlossene Erneuerbare-Energien-Gesetz haben die erneuerbaren Energien einen beispiellosen Boom erlebt.

Erneuerbare Energien haben hunderttausende neue Jobs in Deutschland geschaffen.

Wir entwerfen, produzieren und warten Windkraftwerke und Solaranlagen. Wir entwickeln intelligente Netze und modernisieren Häuser.

Von diesem Wissen profitieren deutsche Unternehmen auch auf internationalen Märkten.

Seit vier Jahren steht die Energiewende still.

  • statt die Energiewende voranzutreiben, blockiert Altmaier und verbreitet Panik
  • ohne Planungssicherheit bekommen Unternehmen kaum noch Kredite, sie investieren nicht mehr

Im ersten Halbjahr 2013 nahm der Anteil der erneuerbaren Energien sogar wieder ab.

Wie sind die Versorger-Gewinne seit 2009 gestiegen? Rate mal!

1,7 Prozent mehr Gewinn 39 Prozent mehr Gewinn 87 Prozent mehr Gewinn

Die Anzahl der Unternehmen, die von der EEG-Umlage befreit sind, ist seit 2010 stetig gestiegen.

Welches dieser Unternehmen trägt dankt Schwarz-Gelb die Kosten der Energiewende nicht mit?

Wiesenhof Vattenfall ExxonMobil
  • scheitert die Energiewende
  • sind Hunderttausende Jobs in Gefahr
  • bestimmen weiter die Energiekonzerne
  • steigen die Strompreise weiter
   

Klicke auf die Symbole um mehr zu erfahren.

  • Industrie-Privilegien um 4 Milliarden Euro senken
  • dadurch sinkt die Stromrechnung für eine 4-köpfige Familie um ca. 35 Euro im Jahr
  • Ein Energiesparfonds unterstützt die Sanierung von Wohnhäusern insbesondere für einkommensschwache Haushalte
  • garantierte Planungssicherheit für die grüne Energiebranche
  • viele Tausend neue Arbeitsplätze
  • Klimaschutzgesetz, das unsere Lebensgrundlagen erhält und eine nachhaltige Energieversorgung gewährleistet
  • mehr Bürgerwindparks, Solaranlagen auf allen Dächern und kleine Blockheizkraftwerke in den privaten Kellern
  • Energiekonzerne verlieren ihr Monopol

Nur mit Grün gibt es eine Energiewende: Mit 100% erneuerbaren Energien, sauber und bezahlbar.

   

Entdecke hier weitere Themen!



 

Impressum

Dieses Internetangebot wird unterhalb von
BÜNDIS 90/DIE GRÜNEN

vertreten durch die
Politische Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke
Postadresse:
Postfach 040609
10063 Berlin

Verantwortlich gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Bundesgeschäftsstelle
Robert Heinrich, Leiter Öffentlichkeitsarbeit (V.i.S.d.P)
Platz vor dem Neuen Tor 1
10115 Berlin
T +49 (0)30/28442-0
F +49 (0)30/28442-210
M info@gruene.de

Datenschutz

Wir wissen, dass Du dem Thema Datenschutz große Bedeutung beimisst. Deshalb ist uns der Schutz Deiner persönlichen Daten ein wichtiges Anliegen.

Lies mehr in unserer Datenschutzerklärung (Link öffnet in neuem Fenster).

Bildrechte

01. gruene.de
02. gruene.de
03. © Fotpia
04. © Fotolia
05. © Fotolia
06. © iStockphoto.com
07. © dpa
08. © dpa
09. © dpa
10. © dpa
11. © dpa
12. © dpa
13. gruene.de
14. gruene.de
15. gruene.de
16. gruene.de
17. gruene.de
18. gruene.de

Es tut uns leid. Dein Browser ist nicht in der Lage, diese Seite korrekt anzuzeigen. Bitte aktualisiere Deinen Browser auf die neueste Version.

Übrigens: Wir empfehlen den kostenlosen Browser Firefox, den Du hier herunterladen kannst (Link http://www.mozilla.org/de/firefox/new/)